Zurück zur Homepage

Verein für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e. V. Ingolstadt

Die Offene Behindertenarbeit (OBA)

Ihre Ansprechpartnerin: Maria Segerer, Telefon +49 (841) 49313-400, segerer@hollerhaus-in.de 

Unser Ziel:

Ein weißes Männchen geht durch eine von drei Türen, die halb ofen steht.
Männchen geht durch Tür.

Beratung, Begleitung und Unterstützung für alle Menschen mit körperlichen, geistigen, Sinnes- oder Mehrfachbehinderungen und chronischen Krankheiten und für ihre Bezugspersonen, um die Eigenverantwortlichkeit und Selbstbestimmung der uns Aufsuchenden zu fördern und zu erhalten.

Zum Seitenanfang springen

Unsere Angebote:

Beratungsangebote

  • Beratung zu Themen rund um Behinderung
  • Unterstützung und Beratung bei Fragen zur Pflegebedürftigkeit
  • Hilfe im Umgang mit Behörden
  • Unterstützung bei Bearbeitung von Anträgen
  • Psychosoziale- und Familienberatung

Bildungsangebote

  • Informationsveranstaltungen
  • Fachvorträge
  • Fachtagungen zu Themen rund um Behinderung
  • Projekte, z.B. Ingolstadt „bodenerleben“
  • Kurse für Eltern und ehrenamtliche Mitarbeiter/innen
  • Kurse für Menschen mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen

Gruppenangebote

  • Gesprächskreise
  • Unterstützung von Selbsthilfegruppen

Offene Treffs

  • Stammtisch für Angehörige von Menschen mit Behinderung
  • (Rollstuhl-) Tanz
  • (Rollstuhl-) Yoga
  • Bodenerleben - eine Gruppe für Barrierefreiheit
  • Sport- und Musikgruppen

Zum Seitenanfang springen

Unsere Öffnungszeiten (jetzt auch in Neuburg):

Hollerhaus Ingolstadt:

Montag, Mittwoch und Freitag von 08:30 - 13:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag von 08:30 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr

Beratungsstelle OBA Neuburg

Bürgerhaus Schwalbanger, Richard-Wagner-Str. 6
86633 Neuburg, Tel.: 0841-49313-402

Donnerstag von 13:00 Uhr - 16:00 Uhr

Beratungstermine können auch außerhalb dieser Beratungszeiten vereinbart werden.


Zur telefonischen Terminvereinbarung stehen wir Ihnen auch zu folgenden Zeiten zur Verfügung:

Montag bis Donnerstag von 9:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:30 Uhr

Telefon: +49 (841) 49313-0

E-Mail: offenehilfen(at)hollerhaus-in.de

Der Zugang zu den Beratungsstellen ist barrierefrei.

Zum Seitenanfang springen