Verein für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V.

Seit seiner Gründung im Jahr 1970 arbeitet der Verein für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V. für die Umsetzung von „Inklusion“. Hiermit ist die gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderung in unserer Gesellschaft gemeint - eine Forderung, die auch in der UN-Behindertenrechtskonvention von 2006 verankert ist.
Dieses Ziel verfolgt der Verein durch den Betrieb des Hollerhauses mit den Bereichen Förderstätte, Wohnheime, Offene Hilfen und Inklusives Wohnen. Zudem führt der Verein die Hollerhaus ProBegleitung gGmbH sowie die Hollerhaus ProService GmbH.